Werbeperson an der Sidebar, zeigt auf kostenloses Infomaterial Button

Feng-Shui im Büro

Nicht nur in den eigenen vier Wänden ist es von Vorteil, auf eine Feng-Shui gerechte Einrichtung zu achten. Auch im Büro lohnt es die Gestaltung einmal zu überdenken. Harmonie und Wohlbefinden führen schließlich zu einem entspannteren, angenehmeren und gleichzeitig produktiveren Arbeitsklima.

Raumaufteilung und Farbgestaltung nach Feng-Shui

Im Feng-Shui wird der Raum in acht Segmente unterteilt, die verschiedene Eigenschaften aufweisen. Betrachtet man den Grundriss, ist in der linken oberen Ecke das Feld für Reichtum und Finanzen zu finden. Hier könnten im Büro nach Feng-Shui beispielsweise entsprechende Akten gelagert werden oder sich eine Kasse befinden. Das Feld für Ausbildung und Wissen ist unten links zu finden. Hier ist Platz zum Beispiel für Sachbücher und Nachschlagewerke. Ist ein Praktikant oder ein Azubi im gleichen Büro, sollte er hier untergebracht werden. In der Mitte links ist das Feld „Gesundheit und Familie“. Hier kann ein Foto der Liebsten stehen oder ein Wasserkocher zur Zubereitung von Tee. Wo der Schreibtisch steht, kommt im Feng-Shui Büro darauf an, worauf der Arbeitende am meisten Wert legt: Anerkennung und Ruhm? Dann gehört der Schreibtisch nach oben in die Mitte. Das Feld „Beziehungen und Partnerschaft“ ist rechts oben, das Zentrum „Kinder und Kreativität“ rechts in der Mitte, rechts unten ist das Feld „Hilfreiche Menschen“, unten in der Mitte „Karriere“. Generell sollten im Feng-Shui Büro sanfte und freundliche Farben gewählt werden. Allzu kräftige Farben wie ein tiefes Rot und auffällige, unruhige Tapetenmuster können ablenken und beunruhigen.

Wahl der Einrichtungsgegenstände und deren Ausrichtung im Büro

Schreibtisch und Sitzplatz sollten im Büro so platziert werden, dass der Arbeitende eine Wand im Rücken hat. Außerdem sollten nach Feng-Shui im Büro alle Fenster und Türen des Raumes im Blickfeld sein. Das schafft ein Gefühl der Sicherheit, man fühlt sich vor unerwarteten Überraschungen geschützt. Muss der Schreibtisch so platziert werden, dass Sie sich mit dem Rücken zur Tür befinden, können kleine Spiegel helfen, zum Beispiel in Form verspiegelter Briefbeschwerer. Geschwungene und runde Formen sind im Feng-Shui erste Wahl, da sich das Qi wellenförmig fortbewegt und so harmonisch an ihnen entlang fließen kann. Scharfe Kanten dagegen stören den Qi-Fluss. Ein Schreibtisch in Nierenform ist also beispielsweise eher zu empfehlen als ein rechteckiger. Allgemein ist ein großer Schreibtisch optimal, da er Platz für Ordnung und Freiräume bietet. Ein aufgeräumtes und ordentliches Büro mit viel Freiraum ist ideal. Geschlossene Schränke sind empfehlenswert, sie sorgen für eine übersichtliche und klare Atmosphäre. Kommt nicht genügend Sonnenlicht in den Raum, um ihn ausreichend zu erhellen, sollten Lampen gewählt werden, die das natürliche Sonnenlicht imitieren. Jegliche kaputten, klapperigen Möbel und Gegenstände sorgen für schlechtes Qi und sollten gemieden werden.

Neben Freiraum und ausreichend Licht sollten im Feng-Shui Büro, die Türen von Hindernissen freigehalten werden, damit das Qi frei fließen kann.

Auswirkungen des Feng-Shui auf Arbeitsklima und Leistungsfähigkeit

Harmonie, Sicherheit und Wohlbefinden am Arbeitsplatz wirken sich positiv auf Gesundheit, Selbstwahrnehmung und innere Einstellung aus. Die Arbeit geht leichter von der Hand und die Motivation, sowie die Leistungsfähigkeit werden dadurch gesteigert. Wer sich jeden Morgen darauf freut sein schön eingerichtetes Büro zu betreten, wird höchstwahrscheinlich auch mehr Freude an der Arbeit finden.

Pflanzen und Dekoartikel im Büro nach Feng-Shui

Pflanzen schaffen eine direkte und harmonische Verbindung zur Natur und gehören in jedes Feng-Shui Büro. Vor allem in den Ecken sorgen sie für ein verbessertes Qi, idealerweise im Osten und Südosten. Bergpalme, Drachenbaum und Weihnachtsstern sind gute Qi-Pflanzen. In der Nähe von elektrischen Geräten können sie Schadstoffe abfangen. Zudem befeuchten und reinigen sie die Luft. Mit Kakteen sollten Sie lieber vorsichtig sein. An den Wänden sollten nur Bilder hängen, die Ihnen auch wirklich gefallen. Als Dekoartikel sollten freundliche Gegenstände gewählt werden, die für eine gute Stimmung sorgen. Auch hier gilt: nicht zu viele, damit es nicht unordentlich oder überfüllt wirkt.

Einfluss elektrischer Geräte

Elektrische Geräte jeglicher Art können sich durch elektromagnetische Felder, Mikrowellenstrahlung und Elektrosmog störend auf das Qi auswirken, nicht nur in Betrieb und im Standby-Modus, sondern auch wenn sie eingesteckt sind. Durch eine Mehrfachsteckdose mit Schalter wird der Stromfluss zu den Geräten komplett unterbrochen, wenn sie nicht gebraucht werden. Ansonsten gilt es, einen möglichst harmonischen Qi-Fluss im Raum zu gewährleisten, um die negativen Auswirkungen der Elektrogeräte zu minimieren.


Fluss des Qi

Das vitalisierende Prinzip des Qi sorgt für einen gesunden Stoffwechsel im Feng-Shui Büro, ähnlich der Atmung unseres Körpers. Möchten Sie mehr über die faszinierenden Kräfte und Wirkweisen des Qi erfahren und Ihr Wissen über Feng-Shui vertiefen, können Sie ganz unverbindlich das kostenlose Informationsmaterial zur Ausbildung zum Feng-Shui Berater anfordern und die verschiedenen Angebote in Ruhe vergleichen.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Was ist ein Feng-Shui Berater?
Was ist ein Feng-Shui Berater?

Was ist und was macht eigentlich ein Feng-Shui Berater? Er hilft Ihnen dabei ein Umfeld zu schaffen, in dem Sie sich wohlfühlen werden. Je mehr positives „Qi“ vorhanden ist, umso harmonischer, gesünder und erfolgreicher ist der Mensch.

Farblehre nach Feng-Shui
Farblehre nach Feng-Shui

Erfahren Sie alles rund die Bedeutung der Farben nach den Lehren des Feng-Shui. Mit überschaubarem Aufwand lassen sich teils große Auswirkungen erzielen. Sorgen Sie für mehr Harmonie durch den Einsatz von Feng-Shui Farben.

Yin und Yang
Yin und Yang

Im deutschen sagt ein Sprichwort Gegensätze ziehen sich an. Ähnlich ist der chinesische Ansatz des Ying und Yang. Der Feng-Shui Berater hilft Ihnen dabei ihre Räume nach den Lehren des Feng-Shui in ein gesundes Gleichgewicht zu bringen.

Werbeperson an der Sidebar, zeigt auf kostenloses Infomaterial Button