loading icon
Weinberge nach Feng-Shui

Feng-Shui im Weinberg

Bewertung: 5.0
Abstimmungen: 8
Bitte warten...
Dauer 9-12 Monate
9-12 Monate
4-5 Seminartage
4-5 Seminartage
Online Campus
Online Campus
zertifizierter Abschluss
zert. Abschluss
gratis Probelektion
Probelektion
gratis Probestudium
Probestudium
Mag es auf den ersten Blick so scheinen, dass diese alte chinesische Lehre und Weinberge nichts miteinander zu tun haben, verleiht Feng-Shui dem Weinberg beziehungsweise dem edlen Tropfen, der daraus entsteht, erst seinen Wohlfühlfaktor: Die Weinkultur und Feng-Shui nehmen Bezug auf Einklang, auf Tradition, auf Ökologie, nicht zuletzt auf das Leben selbst und auf die Kanalisierung von Energien. Wein und Feng-Shui haben sich berechtigterweise gefunden. Es beginnt mit derselben Philosophie und endet im Genuss.

Sämtliche Elemente, die Feng-Shui und Wein in sich tragen, stimmen überein: die Erde – ist die Grundlage der Weinberge, das Wasser dient der Nahrung, die Pflanzen nehmen Mineralien auf, die sich in Nährstoffe wandeln, das Holz einer Wohnung oder eines Hauses und das Feuer der Sonne, das es vermag, Leben zu schenken.

Feng-Shui Weinberg als neuer Trend in China

Die Philosophie die dahinter steht findet ihren Ursprung in China. Nicht verwunderlich also, dass durch das steigende Interesse an europäischen Weinen im „Land der Mitte“, auch das Interesse an dieser Art die Weinberge zu gestalten, gestiegen ist. Eines der weltweit edelsten Weinanbaugebiete, nämlich das Château de Richelieu, befindet sich in Frankreich, ist aber im Besitz eines Luxuskonzerns aus Hongkong. 2009 hatte der Käufer A&A das Ziel, Chinesen mit 70.000 Flasche Rotwein pro Jahr zu versorgen. Die Weinhänge befinden sich in ausgezeichneter Südlage – also beste Voraussetzungen. Die Region Bordeaux ist interessant für chinesische Anleger, die Lage des Weinanbaugebiets entspricht den Philosophien der chinesischen Tradition. Aus diesem Grund ist in Frankreich damit zu rechnen mehr als einen Weinberg zu finden, welcher nach Feng-Shui ausgerichtet ist.

Auch Italien setzt auf Feng-Shui

Aber nicht nur Wein aus Frankreich, auch Wein aus der Toskana, der nach den Prinzipien des Feng-Shui angebaut wurde, erfreut sich ebenfalls größter Beliebtheit. Im gleichen Maße sind hier asiatische Investmentgesellschaften jene, die den Trend des Feng-Shui Weinbergs angestoßen haben.

Um Harmonie in die edlen Tropfen zu zaubern, werden Feng-Shui Berater zur Besichtigung von Weinbergen eingesetzt. Ein weiterer Feng-Shui Weinberg ist das Weingut Caiarossa in Riparbelle, Italien. Inmitten von sanften Hügeln der Toskana sollen Weine entstehen, die in Einklang mit der Natur stehen. Auch der Weinkeller wurde dementsprechend gestaltet.

Lagebewertung der Feng-Shui Weinberge

Bei der Lagebewertung der Weinanbaugebiete wird auf Feng-Shui-Berater gesetzt. Zu ihren Aufgaben gehören, Immobilien nach Feng-Shui-Kriterien zu beurteilen, die Ausrichtung und Lage mit wirtschaftlichen Erfolgen in Relation zu setzen und zu empfehlen, ob sich eine Investition lohnt oder nicht. Grundsätzlich versteht sich, dass jene Weingüter, die bereits seit Jahren ausgezeichnete Weine liefern, ein wesentlich geringeres Investitionsrisiko bergen. Aufgrund dieses Trends, dessen Tendenz zweifelsfrei als steigend erachtet werden kann, ist es nur logische Folge, dass auch europäische Weinanbaugebiete immer häufiger über die Gestaltung und Bewertung der Weinberge nach den Lehren des Feng-Shui nachdenken.

Feng-Shui Berater mit Fokus auf Weinanbaugebiete

Feng-Shui Berater sind schon lange nicht mehr nur in Innenräumen tätig, hier wäre unter anderem die Gestaltung von Gärten zu erwähnen. In Zeiten, in denen Umweltfaktoren zu geringerer Lebensqualität führen können, sind Berater für Feng-Shui am Weinberg gern gesehene Unterstützer. Nicht nur für potenzielle Investoren, auch für Inhaber des Weinguts selbst. Denn der Trend, der da aus chinesischen Gefilden kommt, hat Zukunft und wird auch auf den Weinanbau in Europa weiter Einfluss nehmen und erfreut sich ständig wachsender Beliebtheit.

An dieser Stelle weisen wir darauf hin, dass Sie eine Weiterbildung zum Feng-Shui Berater auch ganz bequem von zu Hause aus in Form eines Fernstudiums absolvieren können. Fordern Sie noch Heute Ihr kostenloses Informationsmaterial der ausgewählten Anbieter an, oder informieren Sie sich auf unseren weiteren Seiten mit vielen interessanten Beiträgen rund um das Thema Feng-Shui.

Infomaterial anfordern Banner - Feng-Shui Berater
Infomaterial anfordern Banner - Feng-Shui Berater
Infomaterial anfordern Banner - Feng-Shui Berater
Feng-Shui Beratung
Dauer 12 Monate
12 Monate
5 Seminartage
5 Seminartage
Lernaufwand - 5 Std in der Woche
5 Std. die Woche
Preis auf Anfrage
Kosten auf Anfrage