Werbeperson an der Sidebar, zeigt auf kostenloses Infomaterial Button

Der klassische Feng-Shui Kompass – Luo Pan

Zur Ausbildung als Feng-Shui Berater gehört die Kompasslehre, die sich an den Himmelsrichtungen orientiert. Mit Hilfe eines Feng-Shui Kompasses – dem “Luo Pan” – wird die Verbindung von Himmel und Erde symbolisiert. Im klassischen Feng-Shui dient die Kompassschule zur perfekten Ausrichtung eines Gebäudes und der optimalen Wahl eines Bauplatzes, sowie der bestmöglichen Zimmerbelegung.

Vor etwa 100 Jahren entwickelte der im Norden Chinas lebende “Wang Chih” ein neuartiges Konzept des Feng-Shui. Die bereits vorhandenen Feng-Shui Lehren konnte er auf die flache nördliche Landschaft nicht anwenden und zudem fehlte ihm der wissenschaftliche Hintergrund in den bestehenden Feng-Shui Lehren, sodass er die Methode “feng wei”, was so viel wie “Die Schule der Position und Richtung” bedeutet, entwickelte. Unter dem klassischen Feng-Shui versteht man das Luan Tou oder auch Kompassschule genannt. Bei der Feng-Shui Kompassschule geht es um die Auswahl des optimalen Bauplatzes eines Gebäudes. Die Kompasslehre “Li Qi Pai” orientiert sich an den Himmelsrichtungen und wird mit Hilfe des “Luo Pan” angewandt. Der Luo Pan ist ein Feng-Shui Kompass, der die Verbindung von Himmel und Erde symbolisiert.

Der Aufbau des Feng-Shui Kompass – Luo Pan

Der klassische Luo Pan besteht aus einer roten Scheibe. In der Mitte befindet sich ein hochwertiger Kompass um den sich eine runde Scheibe dreht, die mit chinesischen Zeichen bedeckt ist. Die chinesischen Zeichen sind auf Ringen rund um das Zentrum angeordnet. Es gibt bis zu 64 Ringe auf dem Feng-Shui Kompass, sodass der Feng-Shui Berater direkt seine Analysemethoden anwenden kann. Die Ringe sind je nach Feng-Shui Schule unterschiedlich angeordnet aber auch innerhalb derselben Schule können die Ringe je nach Wissenstand des Feng-Shui Beraters variieren. Die äußere Platte des Luo Pan wird auch oft einfach nur als die Grundplatte bezeichnet, welche visuell immer parallel auf das ausgesuchte Messobjekt ausgerichtet wird. Die innere Platte des Feng-Shui Kompasses ist stets drehbar. Die Informationen die sich aus der Messung ergeben, werden vom Feng-Shui Berater mit Hilfe seiner angewandten Lehre ausgewertet. Der sogenannte Himmelsteich, welcher ein normaler nach Norden geeichter Kompass ist, befindet sich in der Mitte des Luo Pan. Des Weiteren verfügt der Feng-Shui Kompass über ein Achsenkreuz, dass meist den Luo Pan durch zwei Schnüre in vier logische Quadrate unterteilt. Die Messinformationen findet man dort, wo sich die Schnüre kreuzen. Die Landschaftsringe sind eine Unterteilung der Himmelsplatte und enthalten Formeln und chinesische Zeichen, die zur Messwertbestimmung benötigt werden. Zu guter Letzt beinhaltet der Feng-Shui Kompass noch eine Wasserwaage, um während des Messvorgangs die Genauigkeit und Stabilität gewährleisten zu können. Mit Hilfe des Feng-Shui Kompass kann der Feng-Shui Berater die Himmelsrichtungen bestimmen und so die energetische Qualität des zu untersuchenden Gebäudes oder Ortes feststellen, analysieren und verbessern.

Jede Himmelsrichtung hat in der Kompassschule eine Bedeutung, bei der die kosmischen Einflüsse Sonne und Mond eine große Rolle spielen.

Die Feng-Shui “Kompass-Methoden”

Die bekannteste Feng-Shui Methode ist die “fliegende Sterne” Methode welche auf eine lange Tradition zurückblicken kann. Diese dynamische Methode ermöglicht es dem Feng-Shui Berater nicht nur orts- und richtungsgebundene, sondern auch zeitliche Einflüsse zu berücksichtigen. Der Feng-Shui Berater kann das Geburtsdatum beziehungsweise die Guazahl (diese berechnet sich aus dem Geburtsdatum innerhalb des Trigramms im Bagua) im Feng-Shui Kompass einstellen und so die energetische Qualität des zu untersuchenden Gebäudes oder Ortes ermitteln. Die Qi Qualitäten können ebenfalls auf Schlafzimmer, Wohnzimmer, Garten oder Büro angewendet werden. Auch in Europa erlangt die Feng-Shui Kompassschule immer größerer Beliebtheit, da wir uns mit Methoden, die auf Formeln oder analytischem Denken basieren, besser identifizieren können.


Weiterführende Informationen zum Feng-Shui Berater

Möchten auch Sie Ihr privates Wissen weiter ausbauen und professionell den Umgang mit dem Feng-Shui Kompass erlernen? Suchen Sie nach einer neuen beruflichen Herausforderung? Dann bestellen Sie noch heute Ihr persönliches und kostenloses Infomaterial der ausgewählten Anbieter und starten Sie schon morgen Ihre Feng-Shui Berater Karriere. Legen Sie noch heute Ihren Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft als Feng-Shui Berater.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Was ist ein Feng-Shui Berater?
Was ist ein Feng-Shui Berater?

Was ist und was macht eigentlich ein Feng-Shui Berater? Er hilft Ihnen dabei ein Umfeld zu schaffen, in dem Sie sich wohlfühlen werden. Je mehr positives „Qi“ vorhanden ist, umso harmonischer, gesünder und erfolgreicher ist der Mensch.

Was hat es mit den fliegenden Sternen auf sich?
Was hat es mit den fliegenden Sternen auf sich?

Nach den Lehren des Feng Shui wird der optimale Bereich für Gesundheit und Erfolg in einem Wohn- oder Geschäftsraum, mit Hilfe der fliegenden Sterne ermittelt. Die fliegenden Sterne gehören zur San Yuan Schule. Lüften Sie das Geheimnis.

Die Ausbildung zum Feng-Shui Berater
Die Ausbildung zum Feng-Shui Berater

Sie interessieren sich für eine Ausbildung zum Feng-Shui Berater? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Erlernen Sie die Jahrtausende alte Lehre und Tradition sowie deren Anwendung von Methoden und Technikern.

Werbeperson an der Sidebar, zeigt auf kostenloses Infomaterial Button