Die Ausbildung zum professionellen Feng-Shui Berater

 
Feng-Shui findet seinen Ursprung in China und beschreibt die Lehre der Harmonisierung des Menschen in und mit seiner Umgebung. Feng-Shui bedeutet im chinesischen soviel wie Wind und Wasser. Es gibt zahlreiche chinesische Philosophien welche Einfluss üben, wie zum Beispiel die fünf Elemente Erde, Wasser, Holz, Metall und Feuer oder die Lehre des Yin und Yang. Im Mittelpunkt der Philosophien steht die Energie beziehungsweise der Energiefluss – das sogenannte “Chi” oder auch “Qi”. Je mehr positives Qi fließen kann umso glücklicher, ausgeglichener und letztendlich auch gesünder ist der Mensch. Das Yin und Yang in Einklang zu bringen und das Qi zum Fließen zu bringen, ist die anspruchsvolle Aufgabe eines Feng-Shui Beraters. Feng-Shui findet so gut wie in allen Lebensbereichen statt. Sei es zu Hause im Wohnzimmer oder im Schlafzimmer, auf der Arbeit im Büro oder bei der Gartengestaltung.

Vor vielen Jahren bin ich auf einer Asienreise zum ersten Mal mit Feng-Shui in Kontakt gekommen und war von Anfang an sehr angetan von der fernöstlichen Lehre der Harmonisierung. Zurück in Deutschland habe ich mich mit Hilfe von Literatur immer tiefer in das Thema hineingelesen. Seitdem nutze ich mein Wissen für die Gestaltung und Dekoration unseres Hauses. Im letzten Jahr haben mein Mann und ich beschlossen unseren Garten neu anzulegen und nichts lag da näher als bei der Neugestaltung die Lehren des Feng-Shui zu berücksichtigen. Da ich mittlerweile auch das Internet als Informationsquelle nutze haben mich teilweise widersprüchliche Aussagen über die richtige Umsetzung etwas verunsichert. Bei meiner Recherche bin ich auch über das Angebot eines Fernlehrgangsanbieters über die Ausbildung zum Feng-Shui Berater gestolpert. Nach der erfolgreichen Anmeldung habe ich mich intensiv mit den mir zugesandten Aufgaben auseinander gesetzt und mit Freude und gleichzeitig mit viel erstaunen festgestellt was ich noch alles dazu lernen konnte. Ich kann die Weiterbildung zum Feng-Shui Berater mit bestem Gewissen, auch für Leute die nicht beruflich in die Feng-Shui Beratung einsteigen wollen, weiterempfehlen.

Claudia S.

Auf unserem Portal finden Sie neben umfangreichen und detaillierten Informationen zur Ausbildung zum Feng-Shui Berater viele weitere interessante Artikel. Neben aktuellen News rund um das Thema Feng-Shui finden sie in der Kategorie nach Feng-Shui praktische und anwendbare Tipps über die räumliche Gestaltungslehre und die Bedeutung und den Einfluss von Farben. Auf unserer Webseite können Sie kostenlos und unverbindlich Infomaterial ausgewählter Anbieter für die Ausbildung zum Feng-Shui Berater bestellen. Bestellen Sie noch heute und vergleichen Sie die Angebote der verschiedenen Anbietern in Ruhe von zu Hause aus.

Mehr